Selections from Victory at Sea

Geschrieben von:
Michael Boldhaus
Veröffentlicht am:
2. Mai 2001
Abgelegt unter:
Sampler

Score

(4/6)

Victory at Sea etc.

Die Musical-Vertonungen von Richard Rodgers sind fast durchweg weltberühmt geworden. Weniger bekannt ist, dass Rodgers auch einige Fernseh-Musiken komponiert hat. Für NBC-Television entstand 1952 die Musik zur Weltkrieg-II-Dokumentations-Serie Victory at Sea. Eine unmittelbar ansprechende, üppige und in ihrem ausgesprochen tonmalerischen Gestus, kombiniert mit eingängiger Melodik, unmittelbar mitreißende Musik. Sie erinnert stilistisch an die besten Kompositionen des Briten Ron Goodwin (hierzu siehe auch den Artikel Klassische Britische Filmmusik 3: Mit leichter Hand).

Erich Kunzel hat auf seinem 1989er Telarc-Album mit Musik aus Kriegsfilmen hieraus eine rund 22-minütige gut kompilierte Suite vorgelegt. Daneben gibt es von Rodgers noch knapp 5 Minuten aus einer weiteren Weltkrieg-II-TV-Dokumentation The Valiant Years. Darüber hinaus bietet diese solide Kunzel-Kompilation eine Suite aus Casablanca, die Märsche aus Die Brücke am Kwai und Der längste Tag, die Generals-Märsche (McArthur und Patton), Ron Goodwins Hauptthema aus Luftschlacht um England sowie das „Warschauer Konzert“ und schließlich ein Medley bekannter US-Marsch-Themen. Der Käufer erhält einen guten Gegenwert für sein Geld. Die hervorragende Aufnahmetechnik macht einige der Stücke außerdem zu guten Demonstrations-Objekten für die Power der heimischen Stereo-Anlage.

© aller Logos und Abbildungen bei den Rechteinhabern (All pictures, trademarks and logos are protected.)

Komponist*in:
Rodgers, Richard

Erschienen:
1989
Gesamtspielzeit:
61:02 Minuten
Sampler:
Telarc
Kennung:
80175

Weitere interessante Beiträge:

Fahrenheit 451 • Walking Distance

Fahrenheit 451 • Walking Distance

The Enemy Below

The Enemy Below

The Peacemaker

The Peacemaker

Das Dschungelbuch 2

Das Dschungelbuch 2