The Comancheros

Geschrieben von:
Michael Boldhaus
Veröffentlicht am:
7. Februar 2000
Abgelegt unter:
CD

Score

(4/6)

Elmer Bernsteins Westernmusik zu The Comancheros • Die Comancheros (1961) ist die jüngste der vorliegenden FSM-Veröffentlichungen. Der Film ist der eher schwache Schwanengesang des berühmten ungarischen Regisseurs Michael Curtiz (ursprünglich Mihaly Kertesz), dessen Name den meisten Kinogängern mit dem Melodram Casablanca (1943) verbunden sein wird. Curtiz führte aber auch Regie bei aufwändigen Abenteuer-Action-Epen wie Warners The Charge of the Light Brigade(1936) und The Adventures of Robin Hood (1938), beide mit Errol Flynn; daneben stehen Filme anderer Gattungen wie Komödien und Musicals, aber auch das Antik-Epos The Egyptian • Sinuhe der Ägypter (1954). Auch für einen seiner Protagonisten, den „Duke“ John Wayne, waren Die Comancheros ein „Spätwestern“: Die Story um eine Bande aus weißen Outlaws und Indianern, die weiße Siedler bedroht und vom „Duke“ nach altbekannter Law-and-Order-Manier mit Hilfe der Texas Ranger zur Strecke gebracht wird, wirkt eher routiniert denn inspiriert. Alles in allem ist der Film nur eine recht anspruchslose Westernunterhaltung für verregnete Sonntage. Elmer Bernsteins Musikbeitrag gehört zu den besten Teilen der Produktion: Zwar ist das Vorbild der Glorreichen Sieben (wie in allen Bernsteinschen Western-Scores) deutlich spürbar, platt abgekupfert wird jedoch nicht; der Score zu den Comancheros präsentiert sich insgesamt als gute, melodisch eingängige und auch rhythmisch prägnante Westernmusik, die zudem auch abseits des Films sehr unterhaltsam ist. Auch in dieser Musik finden sich gut eingearbeitete, folkloristisch-mexikanische Musikelemente; bei den als „Bonus“ angehängten beiden Songs handelt es sich allerdings eher um kuriose Fundstücke, die – Gott sei es gedankt (!) – nicht verwendet worden sind.

Auch hier rundet (wie in allen vorliegenden FSM-Editionen) ein liebevoll ausgestattetes und editiertes Booklet den insgesamt überaus positiven Gesamteindruck ab. Die Tonqualität ist auf gutem Magnetton-Stereo-Niveau.

Komponist*in:
Bernstein, Elmer

Erschienen:
1999
Gesamtspielzeit:
43:32 Minuten
Sampler:
FSM
Kennung:
Vol. 2 Nr. 6

Weitere interessante Beiträge:

Elgar: The Wand of Youth

Elgar: The Wand of Youth

Orff: Der Mond

Orff: Der Mond

Jesus

Jesus

On the Beach (Christopher Gordon)

On the Beach (Christopher Gordon)