State Fair

Geschrieben von:
Michael Boldhaus
Veröffentlicht am:
26. Mai 2003
Abgelegt unter:
CD

Score

(4.5/6)

Die beiden Filmversionen des Rodgers-und-Hammerstein-Musicals State Fair (1945 und 1962) hingegen stammen aus der Glanzzeit der Film-Musicals. Beide Fassungen liefen in deutschen Kinos: Die 45er Technicolor-Version mit Charles Winninger und Dana Andrews unter den Titeln Jahrmarkt der Liebe sowie Das bunte Karussell; die 62er CinemaScope-Version mit Ann-Margret und Pat Boone unter dem Titel Texas-Show. Für beide Versionen erarbeitete der langjährige Chef des 20th-Century-Fox-Music-Departments Alfred Newman die Musik-Adaptationen und Arrangements. Newman, dessen Laufbahn als versierter Musical-Arrangeur am Broadway begann, hat sämtliche große Musical-Produktionen der Fox musikalisch betreut, z. B. auch das erste in CinemaScope, There’s No Business Like Show Business.

Die CD enthält Musik aus beiden Fassungen. Leider sind aus Platzgründen die Instrumentalstücke der 45er Version nicht enthalten, und einige Passagen der Stereo-Magnetton-Master des 62er Texas-Show sind zwischenzeitlich in nicht mehr restaurierbarem Zustand. Erfreulicherweise enthalten die 62er Auszüge Newmans reizvolles Jazz-Arrangement von „It Might As Well Be Spring“ und das schöne „Romance Medley“. Überhaupt dürfte diese CD infolge der ansprechenden und auch in Deutschland recht bekannten Songs wie „It’s a Grand Night for Singing“ auf ein etwas breiteres Interesse stoßen.

State Fair war interessanterweise das einzige Rodgers-und-Hammerstein-Musical, welches direkt für die Leinwand konzipiert wurde und nicht, wie üblich, von einer Brodway-Produktion adaptiert worden ist. Diese und viele weitere, für Freunde der klassischen Filmmusicals interessante und wichtige Informationen liefert das sorgfältig editierte Booklet: Ebenfalls als „sehr gut“ zu bezeichnen ist die Tonqualität sowohl der Mono- als auch der Stereofassung.


Mehrteilige Rezension:

Folgende Beiträge gehören ebenfalls dazu:


Komponist*in:
Rodgers, Richard

Erschienen:
1999
Gesamtspielzeit:
72:26 Minuten
Sampler:
Varèse Sarabande
Kennung:
VSD-6090

Weitere interessante Beiträge:

Minority Report

Minority Report

What’s Cooking?

What’s Cooking?

Sleepy Hollow

Sleepy Hollow

Emil Nikolaus von Reznicek – Ritter Blaubart

Emil Nikolaus von Reznicek – Ritter Blaubart