Rose of Washington Square

Geschrieben von:
Michael Boldhaus
Veröffentlicht am:
26. Mai 2003
Abgelegt unter:
CD

Score

(4.5/6)

Für die Freunde des klassischen Film-Musicals erschienen im Rahmen der Fox-Classic-Serie liebevoll ausgestattete Editionen der beiden Fox-Musicals Rose of Washinton Square und State Fair. Rose of Washington Square (1938) ist in Deutschland meines Wissens bislang nicht gezeigt worden. Mit Al Jolson – dem „Jazz Singer“ aus dem ersten Tonfilm von 1927 – und Alice Faye stammt dieser Film auch noch aus der Frühphase der großen Hollywood-Musicals. Speziell Al Jolsons Beitrag wirkt heutzutage arg pathetisch und überzogen sentimental: Daher dürfte der Titel insgesamt eher etwas für Musical-Spezialisten sein. Überraschend ist die ausgezeichnete Qualität der über 60 Jahre alten Lichtton-Master.

Komponist*in:
Rodgers, Richard

Erschienen:
1999
Gesamtspielzeit:
54:01 Minuten
Sampler:
Varèse Sarabande
Kennung:
VSD-6089

Weitere interessante Beiträge:

Christmas Round the World

Christmas Round the World

The Thing

The Thing

Hans Werner Henze

Hans Werner Henze

A Colour Symphony/Adam Zero

A Colour Symphony/Adam Zero