Rose of Washington Square

Geschrieben von:
Michael Boldhaus
Veröffentlicht am:
26. Mai 2003
Abgelegt unter:
CD

Score

(4.5/6)

Für die Freunde des klassischen Film-Musicals erschienen im Rahmen der Fox-Classic-Serie liebevoll ausgestattete Editionen der beiden Fox-Musicals Rose of Washinton Square und State Fair. Rose of Washington Square (1938) ist in Deutschland meines Wissens bislang nicht gezeigt worden. Mit Al Jolson – dem „Jazz Singer“ aus dem ersten Tonfilm von 1927 – und Alice Faye stammt dieser Film auch noch aus der Frühphase der großen Hollywood-Musicals. Speziell Al Jolsons Beitrag wirkt heutzutage arg pathetisch und überzogen sentimental: Daher dürfte der Titel insgesamt eher etwas für Musical-Spezialisten sein. Überraschend ist die ausgezeichnete Qualität der über 60 Jahre alten Lichtton-Master.


Mehrteilige Rezension:

Folgende Beiträge gehören ebenfalls dazu:


Komponist*in:
Rodgers, Richard

Erschienen:
1999
Gesamtspielzeit:
54:01 Minuten
Sampler:
Varèse Sarabande
Kennung:
VSD-6089

Weitere interessante Beiträge:

Born on the Fourth of July

Born on the Fourth of July

Morituri (Raid on Entebbe)

Morituri (Raid on Entebbe)

Vienna

Vienna

The Beauty and the Beast (2017)

The Beauty and the Beast (2017)