Suck My Dick

Geschrieben von:
Michael Boldhaus
Veröffentlicht am:
21. November 2001
Abgelegt unter:
CD

Score

(0.5/6)

Noch ein Stück krasser liegt der Fall bei Martin Todsharows Komposition zu Suck My Dick. Die aus überwiegend synthetischen Sounds und Pop- und Techno-Rhythmen bestehende Musikuntermalung zum schrägen Film von Oskar Roehler vermag aus dem visuellen Kontext gelöst weder zu überzeugen noch einigermaßen zu unterhalten. Sie wirkt allein schrill – wie der Film, zu dem sie komponiert worden ist. Wohl ausschließlich ein Souvenir für Hartgesottene!

Originaltitel:
Suck My Dick

Komponist:
Todsharow, Martin

Erschienen:
2001
Gesamtspielzeit:
40:23 Minuten
Sampler:
Metronom
Kennung:
1573822

Weitere interessante Beiträge:

Leifs: Hafís etc.

Leifs: Hafís etc.

Smetana: Orchesterwerke, Vol. 2

Smetana: Orchesterwerke, Vol. 2

Vertigo (OST)

Vertigo (OST)

The Razor’s Edge

The Razor’s Edge

Cinemusic.de