The World, the Flesh and the Devil (FSM)

Geschrieben von:
Michael Boldhaus
Veröffentlicht am:
19. April 2003
Abgelegt unter:
CD

Score

(3.5/6)

The World, the Flesh and the Devil • Die Welt, das Fleisch und der Teufel (1958) gehört zu den insgesamt drei Science-Fiction-Film-Vertonungen in Rózsas Karriere: Die beiden anderen sind The Power (1968) und Time After Time (1979).

Die Musik zu Die Welt, das Fleisch und der Teufel erschien hierzulande bereits im Jahr 2001 auf dem tickertape-Label – Infos zur Musik, siehe in der entsprechenden Rezension. Beide Veröffentlichungen sind tontechnisch von sehr guter Qualität. Außer einem leichten Pegelunterschied sind mir beim partiellen Vergleich keine signifikanten Unterschiede aufgefallen. Ebenso sind in Länge und Musikschnitt höchstens marginale Unterschiede auszumachen. Beim informativen und mit gutem Film-Bildmaterial versehenen Begleitheft vermag die FSM-Edition natürlich (wie zu erwarten) Pluspunkte zu sammeln.

Was die Wertungen angeht, könnte man im Falle von Tribute to a Bad Man eventuell auch noch einen halben Stern mehr (ähnlich wie bei The Green Berets) vertreten; im Zuge eines innerhalb der Rózsa-Betrachtungen etwas strengeren Maßstabes sind 4 Sterne passender und insbesondere The World, the Flesh and the Devil ist mit seinen 3,5 Sternen in jedem Fall ausreichend gut bewertet.

siehe auch Miklós Rózsa: The Seventh Sin und The Green Berets

Komponist*in:
Rózsa, Miklós

Erschienen:
2002
Gesamtspielzeit:
53:26 Minuten
Sampler:
FSM
Kennung:
Vol. 5 No. 15

Weitere interessante Beiträge: