Kidnapped

Geschrieben von:
Michael Boldhaus
Veröffentlicht am:
24. November 1999
Abgelegt unter:
CD

Score

(3.5/6)

Mit Kidnapped • Entführt – Die Abenteuer des David Balfour (1971) gelang Roy Budd seine mit Abstand schönste und sinfonischte Film(unterhaltungs)musik überhaupt. Die Komposition besteht im Wesentlichen aus zwei sehr schönen Hauptthemen – die man getrost als großen Wurf bezeichnen darf -, von denen eines ein wirklich gelungener Ohrwurm ist, das ebenfalls sehr eingängige zweite darüber hinaus überzeugendes schottisches Flair hat. Es gelang Budd, die Musik weitgehend organisch mit der Filmhandlung zu verbinden: Das Ganze hat daher Atmosphäre. Zwar bleiben die Themen nahezu unverändert, treten aber in recht abwechslungsreich instrumentierten Orchesterarrangements auf, Popelemente sind nur vereinzelt spürbar. Die Kidnapped-Komposition ist sicher keine bedeutende sinfonische Arbeit und auch insgesamt eher leichtgewichtig, aber für einen jungen Newcomer aus der Unterhaltungsbranche trotzdem eine sehr ansprechende und generell wirklich schöne Musik. Der Film ist eine sehenswerte Umsetzung des klassischen Stevenson-Romans um David Balfour, Allan Bragg und die verlorene Sache der Stuarts: In seiner zynisch-sarkastischen, geradezu realpolitischen Sicht der Verhältnisse ist es eine der gelungensten und am wenigsten romantisierenden Verfilmungen dieses Stoffes.


Mehrteilige Rezension:

Folgende Beiträge gehören ebenfalls dazu:


Komponist*in:
Budd, Roy

Erschienen:
1999
Gesamtspielzeit:
37:51 Minuten
Sampler:
Cinephile
Kennung:
CIN CD 015

Weitere interessante Beiträge:

British Light Music: Ron Goodwin (Drake 400 and other Works)

British Light Music: Ron Goodwin (Drake 400 and other Works)

Barber – The Music of Samuel Barber

Barber – The Music of Samuel Barber

The Power of One

The Power of One

The Best Years of Our Lives

The Best Years of Our Lives