Jay and Silent Bob Strike Back

Geschrieben von:
Michael Boldhaus
Veröffentlicht am:
9. Juni 2002
Abgelegt unter:
CD

Score

(2/6)

Der Film Jay and Silent Bob Strike Back • Jay und Silent Bob schlagen zurück ist von James L. Venable mit Musik ausgestattet worden. Die Story um zwei durchgeknallte Kiffer auf dem Weg nach Hollywood ist von Regisseur Kevin Smith in Szene gesetzt. Dieser dürfte bei uns besonders durch die rabenschwarze, respektlose Farce Dogma bekannt sein. Vermutlich handelt es sich auch dieses Mal um einen arg schräg geratenen Film.

Der Komponist hat hierzu einen Mix aus synthetischen und orchestralen Klängen geliefert. Aufregendes gibt es hiervon nicht zu berichten. Insgesamt ist der Score zu Jay und Silent Bob schlagen zurück eine passable aber nicht besonders einfallsreiche Komödien-Musik. Zwar gibt es in einem Track eine recht nette Star-Wars-Anleihe, aber das macht den mageren Kohl auch nicht fett. Unterm Strich: eventuell ein brauchbares Souvenir, ansonsten ein eher etwas flaches und damit entbehrliches CD-Album.

Komponist*in:
Venable, James Lewis

Erschienen:
2001
Gesamtspielzeit:
40:00 Minuten
Sampler:
Varèse
Kennung:
VSD 6277

Weitere interessante Beiträge: