Vera Cruz

Geschrieben von:
Michael Boldhaus
Veröffentlicht am:
30. September 2001
Abgelegt unter:
DVD

Film

(4.5/6)

Bild

(4/6)

Ton

(3/6)

Extras

(2/6)

Nach dem US-Bürgerkrieg gingen Ex-Soldaten und Abenteurer nach Mexiko, um im Kaiserreich von Frankreichs Gnaden ihr Glück zu suchen. Eine Kutsche soll einen Goldschatz nach Vera Cruz bringen und nach Europa einschiffen, um für Kaiser Maximilian Truppen anzuwerben (siehe auch Juarez). Der 1954 von Regisseur Robert Aldrich geschickt und spannend inszenierte und dazu hervorragend fotografierte Film erzählt seine Story nicht ohne Witz und Sarkasmus. Einiges seiner Reize liegt in den zwei Hauptcharakteren der Filmhandlung begründet, die von Burt Lancaster und Gary Cooper brillant verkörpert werden – ein Klassiker des Western-Genres.

Die DVD präsentiert den in „Super-Scope“ aufgenommen Film im Seitenverhältnis 1: 1,85. Das nicht mehr gebräuchliche Super-Scope-Verfahren war ein Vorläufer des heute gebräuchlichen „Super-35“. Bei Super-Scope wurde ein Full-Frame-Bild aufgenommen, bei dem alle wichtigen Handlungsmomente in einem zentralen Bild-Ausschnitt in Seitenverhältnissen bis zu 1:2 angeordnet sind. Der Film kann daher in verschiedenen Formaten projiziert werden – etwas, das gerade in den Anfangsjahren von CinemaScope und Breitwand-Projektion günstig war.

Das Bild von DVD ist etwas körnig, aber ansonsten in Farben, Schärfe und Detailliertheit gut bis sehr gut. Der Mono-Ton klingt etwas rauh, ist aber passabel. Als Zugabe gibt’s noch einen Trailer von mittlerer Qualität in Vollbild.

Regisseur*in:
Aldrich, Robert

Erschienen:
2001
Vertrieb:
20th Century Fox
Zusatzinformationen:
USA 1954

Weitere interessante Beiträge:

Die Schlacht am Apachen-Pass

Die Schlacht am Apachen-Pass

Am Anfang war das Feuer

Am Anfang war das Feuer

Up – Oben (3D-Blu-ray)

Up – Oben (3D-Blu-ray)

Dornröschen (Platinum-Edition, DVD)

Dornröschen (Platinum-Edition, DVD)