Under Fire

Geschrieben von:
Michael Boldhaus
Veröffentlicht am:
14. November 2000
Abgelegt unter:
CD

Score

(6/6)

Under Fire spielt hauptsächlich in Nicaragua während des Zusammenbruchs der Somoza-Diktatur im Jahr 1979 und ist ein diskussionswürdiger Film über die moralische Verantwortung des Journalisten sowie über Manipulation und Machtmissbrauch der Nachrichtenmedien. Goldsmith Musik enthält vielfältige – nicht speziell auf Nicaragua bezogene Elemente lateinamerikanischer Folklore, repräsentiert durch herrliche Soli von Gitarren, Pan-Flöten und exotischem Schlagwerk, unterstützt durch sinfonische Klänge und Synthesizer. Der Komponist hat hier eine sehr ausdrucksstarke und auch von eingängiger Melodie geprägte, auf ihre Art perfekte Klangschöpfung geschaffen, die den wechselnden Stimmungen des Films sehr gut entspricht. Die Musik auf dem als (Hör-)Konzert-Album gelungen konzipierten Tonträger bietet auch abseits des Films ein beeindruckendes exotisches Hörerlebnis, das auch vielen zusagen dürfte, denen Filmmusik ansonsten eher schnuppe ist zweifellos eine Goldsmith-CD mit einiger Breitenwirkung.

Komponist*in:
Goldsmith, Jerry

Erschienen:
2000
Gesamtspielzeit:
44:54 Minuten
Sampler:
WB
Kennung:
759 923 965

Weitere interessante Beiträge:

Alwyn – Symphonie Nr. 2

Alwyn – Symphonie Nr. 2

Star Wars: Episode II – Attack of the Clones

Star Wars: Episode II – Attack of the Clones

Mozart: Die Zauberflöte

Mozart: Die Zauberflöte

The Haunting

The Haunting