The Big Bounce

Geschrieben von:
Michael Boldhaus
Veröffentlicht am:
10. Oktober 2004
Abgelegt unter:
CD

Score

(2.5/6)

George S. Clinton hat zur Diebeskomödie von George Armitage eine jazzige, ein wenig an Henry Mancinis Pink-Panther-Musiken erinnernde, recht unterhaltsame Filmmusik komponiert. Eine, die erfreulicherweise einmal ohne die zwar trendige, mittlerweile aber primär allein noch eintönige synthesizerdominierte Rhythmik auskommt und überhaupt weitgehend akustisch gearbeitet ist. Die Komposition betont das Komödiantische der Filmhandlung sehr nett durch dezentes Mickey-Mousing und bestreitet den Score recht abwechslungsreich durch gut eingearbeitete Instrumentalsoli von Bari Sax, Fagott, Klavier, Gitarren und Flöte. Exotische Instrumente wie Hawaiian Lap Steel und Ukulele nehmen dabei Bezug auf den unter Palmen angesiedelten Schauplatz der Handlung. Alles in allem handelt es sich um die abwechslungsreichste der hier vorgestellten drei CDs und außerdem um diejenige mit den besten Hörqualitäten.

Komponist*in:
Clinton, George S.

Erschienen:
2004
Gesamtspielzeit:
35:01 Minuten
Sampler:
Varèse Sarabande
Kennung:
VSD-6552

Weitere interessante Beiträge:

Pete’s Dragon

Pete’s Dragon

The Black Swan

The Black Swan

Daybreakers

Daybreakers

The Day The Earth Stood Still

The Day The Earth Stood Still