Ein Gigant im Schatten von Zwergen: Der Filmkomponist Hugo Friedhofer (Teil 2)

Geschrieben von:
Marko Ikonić
Veröffentlicht am:
9. April 2004
Abgelegt unter:
Special

Vorbemerkung zum Titel: Der Titel meiner Friedhofer-Special-Reihe bezieht sich auf einen bekannten Ausspruch des Komponisten. Von einem glühenden Bewunderer ein „giant“ genannt, soll Friedhofer spontan geantwortet haben: „With that I will agree. I’m just a fake giant among real pygmies!“. Wortwörtlich übersetzt hieße das so viel wie: „Stimmt, ich bin einfach ein falscher Riese unter echten Pygmäen!“ Der Begriff „fake“ ist hier im Sinne von „unecht“ oder „vorgetäuscht“ und damit als ironisch gebrochener Ausdruck der (Friedhofer-typisch) übertriebenen Bescheidenheit zu verstehen. Man möge mir daher verzeihen, dass ich das Zitat leicht abgewandelt und aus dem Riesen, der sein großes Können nur vortäuscht, einen echten Meister gemacht habe, den neben Komponisten gleich hohen Ranges leider auch weitaus weniger Begabte an Beliebtheit übertreffen.

Doch wieso sich entschuldigen: So ist der „Fall“ Friedhofer zwar sicherlich etwas zu sehr vereinfacht auf den Punkt gebracht, aber zugleich ist es auch ein Stück verspäteter Wiedergutmachung an einem im Bewusstsein der breiten Filmmusikhörerschaft kaum angemessen verankerten Könner, oder?

Weitere interessante Beiträge:

Hollywood in Vienna 2009: A Tribute to John Barry

Hollywood in Vienna 2009: A Tribute to John Barry

Kleine Klassikwanderung 40: Franz Schmidt

Kleine Klassikwanderung 40: Franz Schmidt

Kleine Klassikwanderung 34

Kleine Klassikwanderung 34

Kleine Klassikwanderung 47: Krzysztof Penderecki

Kleine Klassikwanderung 47: Krzysztof Penderecki