Chicken Run – Junior Roman

Geschrieben von:
Michael Boldhaus
Veröffentlicht am:
21. September 2000
Abgelegt unter:
Lesen

Drei Bücher zum Film

Sehr ansprechende Buchveröffentlichungen zum Film sind im Burgschmiet-Verlag erschienen. Wer die Geschichte möglichst vollständig nachlesen möchte, wird besonders durch den „Junior-Roman“ angesprochen. Etwa in der Mitte des Taschenbuches sind auf acht Seiten Glanzpapier die wichtigen Charaktere der Handlung in Farbfotos abgebildet. Wer verstärkt Wert auf Bilder legt und dafür eine verkürzte Handlung in Kauf nimmt, der sehe sich das „Story Book“ eingehender an. Hier gibt’s die Film-Story in Form eines lustigen Hühner-Comics aufbereitet. Sehr originell sind auch die in Form eines kleinen, durchgehend bebilderten Heftes detailliert ausgeführten „Geheimen Fluchtpläne“.

Seiten:
136
Verlag:
Burgschmiet Verlag
Kennung:
ISBN 3-933731-32-1
Zusatzinfomationen:
Softcover

Weitere interessante Beiträge:

Robert Siodmak: Retrospektive des Zeughauskinos in Berlin

Robert Siodmak: Retrospektive des Zeughauskinos in Berlin

film 7: Alfred Hitchcock

film 7: Alfred Hitchcock

Demnächst in ihrem Kino – Grundlagen der Filmwerbung und Filmvermarktung

Demnächst in ihrem Kino – Grundlagen der Filmwerbung und Filmvermarktung

Chicken Run – Die geheimen Fluchtpläne

Chicken Run – Die geheimen Fluchtpläne