Schwedische Thriller-Klänge von MovieScore Media

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
7. Juni 2016
Abgelegt unter:
Score

MovieScore Media hat letzte Woche drei Alben zu der auf Vorlagen von Jussi Adler-Olsen basierenden „Department Q“-Trilogie veröffentlicht.

Während die ersten beiden Teile Kvinden i buret * Erbarmen (2013) und Fasandræberne * Schändung (2014) von Johan Söderqvist, Patrik Andrén und Uno Helmersson vertont wurden, stammt die Musik zum dritten Film Flaskepost fra P * Erlösung von Nicklas Schmidt.

Weitere interessante Nachrichten:

Alhambra veröffentlicht Musik aus den ZDF-Spreewaldkrimis

Alhambra veröffentlicht Musik aus den ZDF-Spreewaldkrimis

Drei neue Alben von Moviescore Media/Kronos

Drei neue Alben von Moviescore Media/Kronos

The Twelve

The Twelve

Beat Records im Dezember: De Angelis, Frizzi & Goblin

Beat Records im Dezember: De Angelis, Frizzi & Goblin

Cinemusic.de