Neu von Quartet: Gianni Ferrio & Piero Piccioni

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
21. November 2014
Abgelegt unter:
Score

Quartet hat zwei Alben zu Jules-Verne-Adaptionen aus den 1970er Jahren veröffentlicht:

In La isla misteriosa * Die geheimnisvolle Insel (1973) verkörperte Omar Sharif Vernes legendären Captain Nemo, welcher mit seiner beschädigten Nautilus Zuflucht auf einer einsamen Insel gesucht hat. Gianni Ferrios Score feiert bei Quartet sein Comeback als großzügig verlängerte 2-CD-Edition.

Piero Piccioni ist mit seiner Musik zu dem Abenteuerfilm The Light at the Edge of the World * Das Licht am Ende der Welt (1971) vertreten. Der Inhalt der CD ist identisch mit der erweiterten GDM-Ausgabe von 2002.

Weitere interessante Nachrichten:

Warcraft

Warcraft

Varèse-Club im Mai: Poledouris, Silvestri, North, Delerue, Donaggio

Varèse-Club im Mai: Poledouris, Silvestri, North, Delerue, Donaggio

Universal Japan: Neues Doppelalbum mit Musik von Chûji Kinoshita

Universal Japan: Neues Doppelalbum mit Musik von Chûji Kinoshita

Sin City: A Dame to Kill For

Sin City: A Dame to Kill For