Howard Shores Spotlight bei Howe Records

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
9. Januar 2016
Abgelegt unter:
Score

Am 22. Januar erscheint auf Howard Shores eigenem Label Howe Records eine CD mit seinem jüngsten Score für Thomas McCarthys Spotlight:

In dem Drama über die Enthüllung des Missbrauchsskandals in der Bostoner Erzdiözese sind u.a. Mark Ruffalo, Michael Keaton, Rachel McAdams, Liev Schreiber, John Slattery und Stanley Tucci zu sehen.

Weitere interessante Nachrichten:

Komponist Carlo Franci verstorben

Chacun sa vie

Chacun sa vie

Neu von Intrada: Cosmos Vol. 3

Neu von Intrada: Cosmos Vol. 3

Lakeshore: Gregson-Williams & Shearmur

Lakeshore: Gregson-Williams & Shearmur