Tadlow: Miklós Rózsas The Thief of Bagdad als Neueinspielung

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
9. November 2016
Abgelegt unter:
Score

Tadlow Music und Prometheus Records präsentieren eine vollständige Neueinspielung von Miklós Rózsas The Thief of Bagdad * Der Dieb von Bagdad (1940) auf 2 CDs:

Für die Aufnahme dirigierte Nic Raine wiederum das City of Prague of Philharmonic Orchestra plus Chor und den Sängern Edita Adlerova, John Langley, Nik Stoter sowie dem Mid Hertfordshire Youth Choir.

Für die Rekonstruktion des Scores war der Rózsa-Experte Leigh Phillips verantwortlich.

Weitere interessante Nachrichten:

Caldera: Gabriel Yareds Belle du seigneur

Caldera: Gabriel Yareds Belle du seigneur

Goodbye, Don Glees!

Goodbye, Don Glees!

Leslie Bricusse gestorben

Leslie Bricusse gestorben

Neu von Quartet: Natale Massara & Ed Welch

Neu von Quartet: Natale Massara & Ed Welch

Cinemusic.de