Quartet: Lallo Gori & Carlo Savina

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
2. Januar 2015
Abgelegt unter:
Score

Quartet startet ins neue Jahr mit Erstveröffentlichungen zweier italienischer Scores aus den 1970er Jahren: Carlo Savinas Beitrag für den Giallo L’assassino ha riservato nove poltrone (1974) und Lallo Goris Musik zu dem Horrorfilm La lupa mannara (1976).

Weitere interessante Nachrichten:

Twins of Evil

Twins of Evil

Neu von Quartet: Donaggio, Savina & De Angelis

The Choice

The Choice

2 x Jean-Michel Bernard von Cristal Records

2 x Jean-Michel Bernard von Cristal Records