Neues Rózsa-Album von Intrada

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
1. April 2014
Abgelegt unter:
Score

Intrada hat ein weiteres Album mit neu eingespielten Filmkompositionen von Miklós Rózsa in der Excalibur-Reihe veröffentlicht: „The Man in Half Moon Street – Great Film Music by Miklós Rózsa“ bietet neben 20 Minuten aus dem Horrorfilm The Man in Half Moon Street (1945) auch Hörmaterial aus Valley of the Kings * Das Tal der Könige (1954), Jacaré (1942), The Strange Love of Martha Ivers * Die seltsame Liebe der Martha Ivers (1946) und Sahara (1943). Für die Einspielung zeichnen Allan Wilson und das Royal Scottish National Orchestra verantwortlich.

Weitere interessante Nachrichten:

Parasite

Parasite

Isländische Horrorklänge von Cold Spring Records

Isländische Horrorklänge von Cold Spring Records

Michael Kamen und John Powell im Varèse Club

Michael Kamen und John Powell im Varèse Club

On Chesil Beach

On Chesil Beach

Cinemusic.de