Neues Lavagnino-Album von Alhambra Records

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
30. Oktober 2017
Abgelegt unter:
Score

Die neueste CD in Alhambras Reihe mit Filmmusiken von Angelo Francesco Lavagnino vereint dessen Arbeiten für Filme des legendären Orson Welles:

Neben der Tonträgerpremiere des Scores zur unvollendet gebliebenen Shakespeare-Adaption The Merchant of Venice (1969) enthält das Album außerdem noch ca. 20 Minuten aus Falstaff (Chimes at Midnight) * Falstaff (1965) mit teilweise unveröffentlichten Cues und drei Stücke aus The Tragedy of Othello: The Moor of Venice * Othello (1951), die aus Mangel an Master Tapes direkt vom Film abgenommen werden mussten.

Weitere interessante Nachrichten:

Solo: A Star Wars Story

Solo: A Star Wars Story

Kritzerland: Goldsmiths Rio Conchos als Wiederveröffentlichung

Kritzerland: Goldsmiths Rio Conchos als Wiederveröffentlichung

Verano azul

Verano azul

Demnächst bei Beat: Riz Ortolani & Lallo Gori

Demnächst bei Beat: Riz Ortolani & Lallo Gori