Neu von Quartet: Stelvio Cipriani & Ennio Morricone

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
15. Juli 2015
Abgelegt unter:
Score

Von Quartet gibt es zwei neue limitierte Alben mit italienischer Filmmusik aus den 1970er und 1980er Jahren:

Stelvio Ciprianis Musik für den Soft-Erotikstreifen L’ultimo harem * Der letzte Harem (1981) mit den Ex-Bond-Stars George Lazenby und Corinne Clery in den Hauptrollen, ist erstmalig auf CD greifbar. Aus den Archiven von Sugar (ehemals CAM) kommt zudem eine verlängerte Fassung von Ennio Morricones Musik zu dem Jugenddrama Spogliati, protesta, uccidi! (1972), das auch unter dem Titel Quando la preda è l’uomo bekannt ist.

Weitere interessante Nachrichten:

Howards End

Howards End

Music Box: Gabriel Yareds L’amant als verlängerte Fassung

Music Box: Gabriel Yareds L’amant als verlängerte Fassung

Neu von Intrada: Jerry Fieldings Chato’s Land als Re-Issue

Neu von Intrada: Jerry Fieldings Chato’s Land als Re-Issue

Quartet: Lee Holdridge, Maurice Jarre & Miklós Rózsa

Quartet: Lee Holdridge, Maurice Jarre & Miklós Rózsa

Cinemusic.de