Neu von Decca: Howard Shore & Steven Price

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
21. Dezember 2019
Abgelegt unter:
Score

Bei Decca Records sind zwei Alben mit aktuellen Arbeiten zweier Oscar-prämierter Komponisten erschienen:

Howard Shores Musik für die Literaturverfilmung The Song of Names mit Clive Owen und Tim Roth, sowie Steven Prices Score zu Tom Harpers Abenteuerfilm The Aeronauts.

Weitere interessante Nachrichten:

And the Oscar goes to…

And the Oscar goes to…

Beat im Oktober: De Masi, Frizzi, Morricone und mehr

Beat im Oktober: De Masi, Frizzi, Morricone und mehr

AI Amok

AI Amok

Neu von Kritzerland: Betting on Zero

Neu von Kritzerland: Betting on Zero