Neu in Japan

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
3. März 2023
Abgelegt unter:
Score

In Japan sind in dieser Woche wieder einige Alben mit Musik aus aktuellen einheimischen Film- und TV-Produktionen erschienen:

Anchor Records haben Miki Sakurais Score für Toru Yamamotos Film Ari, Fureta, Mirai veröffentlicht, von Shochiku kommt die von der Formation Fox Capture Plan eingespielte Musik zu der Romanze Nanoni, Chigirakun Ga Amasugiru * And Yet, You Are So Sweet und von Universal Japan ist Akihiro Manabes Beitrag aus der Amazon-Serie A 2 Z erhältlich.

Weitere interessante Nachrichten:

Intrada: Delta Force 2 als Doppelalbum

Intrada: Delta Force 2 als Doppelalbum

Neu von Dragon’s Domain: Howard Blake & Conrad Pope

Neu von Dragon’s Domain: Howard Blake & Conrad Pope

Caldera Records veröffentlichen Preisner-Score

Caldera Records veröffentlichen Preisner-Score

Erste Februar-Neuheit von Quartet Records

Erste Februar-Neuheit von Quartet Records

Cinemusic.de