Neue Japan-CDs von VAP erhältlich

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
13. Dezember 2020
Abgelegt unter:
Score

Am letzten Mittwoch haben VAP Records zwei Alben zu aktuellen japanischen Produktionen veröffentlicht:

Eiji Sagawas Komposition für die Komödie Shin kaishaku: Sangokushi und Kan Sawadas Musik zu der Miniserie Shichinin no Hisho.

Weitere interessante Nachrichten:

Digitmovies im November: Fabor, Ferrio & Trovajoli

Digitmovies im November: Fabor, Ferrio & Trovajoli

Milan: Les Visiteurs 3

Milan: Les Visiteurs 3

Brice 3

Brice 3

Piero Piccionis La viaccia erstmalig auf CD

Piero Piccionis La viaccia erstmalig auf CD

Cinemusic.de