Music Box: Bolling, Silvestri, Yared

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
20. Juli 2013
Abgelegt unter:
Score

Auch Music Box hat in der vergangenen Woche drei neue Alben bekannt gegeben. Darunter eine CD mit Alan Silvestris bisher unveröffentlichten Scores für Clean Slate * Blackout – Ein Detektiv sucht sich selbst (1994) und The Perez Family (1995) von Mira Nair. Ein weiterer Doubleheader ist Claude Bolling und seinen Kompositionen für La mandarine * Ein verrückte Familie (1972) sowie La revanche (1981) gewidmet. Und gleich drei Titel von Gabriel Yared auf einer CD bietet die letzte Neuheit mit La putain du roi * Die Hure des Königs (1990), La diagonale du fou * Gefährliche Züge (1984) und L’instinct de l’ange (1993).

Davor hat Music Box noch folgende Titel ausgeliefert:

Le grand carnaval/Le coup de sirocco (1983/1979) – Serge Franklin

One Two Two * Das Freudenhaus in der Rue Provence/René la canne * Die wilden Mahlzeiten (1978/1977) – Ennio Morricone

Signature (2011) – Éric Demarsan

Weitere interessante Nachrichten:

Neu von Silva

Neu von Silva

Captain Fantastic

Captain Fantastic

Alan Silvestris The Walk bei Sony Classical

Alan Silvestris The Walk bei Sony Classical

Pino Donaggios La setta als Neuauflage

Pino Donaggios La setta als Neuauflage