Erste April-Neuheiten von Varèse

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
5. April 2018
Abgelegt unter:
Score

Varèse Sarabande liefert die ersten Neuheiten für den April aus:

Chappaquiddick lautet der Titel des von John Curran inszenierten Polithrillers über den mysteriösen Autounfall von Ted Kennedy, bei dem 1969 eine Mitarbeiterin Kennedys ums Leben kam. Die Musik dazu komponierte Garth Stevenson. Die CD ist ab dem 06.04. im Handel erhältlich.

Zum 13.04. sind die Veröffentlichungen von Frank Ilfmans Score für den britischen Horrorfilm Ghost Stories sowie Adrian Johnstons Komposition aus The Strangers: Prey at Night * The Strangers: Opfernacht vorgesehen.

Weitere interessante Nachrichten:

La-La Land: Andrew Powell, Henry Jackman & Matthew Margeson

La-La Land: Andrew Powell, Henry Jackman & Matthew Margeson

Danny Elfmans Tulip Fever von Sony Classical

Danny Elfmans Tulip Fever von Sony Classical

Varèse im September und Oktober

Varèse im September und Oktober

Jerry Goldsmiths The Lonely Guy von Intrada

Jerry Goldsmiths The Lonely Guy von Intrada