Digitmovies: De Masi und Rustichelli

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
24. März 2013
Abgelegt unter:
Score

Digitmovies hat die Neuheiten für den März bekannt gegeben:

Im Mittelpunkt steht diesmal Carlo Rustichelli, der mit gleich Scores vertreten ist. Ein Album vereint mit I due vigili (1967) und Ma chi t’ha dato la patente? • Wer hat Euch bloß den Führerschein gegeben? (1967) zwei Kompositionen zu Komödien mit dem in Italien beliebten Duo Franco Franchi und Ciccio Ingrassia. Desweiteren erscheint ein komplette Edition von Rustichellis Musik zu Pietro Germis Signore & Signori • Aber, aber, meine Herren… aus dem Jahr 1966. Die Peplum-Reihe wird fortgesetzt mit der Komplettfassung von Francesco De Masis Maciste, l’eroe più grande del mondo • Der Stärkste unter der Sonne (1963).

Weitere interessante Nachrichten:

Succession

Succession

Amore tossico

Amore tossico

Capriccio: Prokofievs Iwan der Schreckliche auf 2 CDs

Capriccio: Prokofievs Iwan der Schreckliche auf 2 CDs

Neu von Music Box: Bruno Coulais & Rob

Neu von Music Box: Bruno Coulais & Rob