Die Black-Friday-Titel 2021 von La-La Land Records

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
1. Dezember 2021
Abgelegt unter:
Score

Auch 2021 beschließen La-La Land Records das Jahr mit einem Neuheitenpaket zum Black Friday. Bei den diesjährigen Titeln handelt es sich um:

Ein 3-CD-Set mit John Williams‘ oscar-prämierter Score-Adaption der Verfilmung von Jerry Bock und Sheldon Harnicks Bühnenerfolg Fiddler on the Roof * Anatevka (1971), eine auf zwei CDs erweiterte Fassung von Alfred Newmans Score für George Stevens‘ The Diary of Anne Frank * Das Tagebuch der Anne Frank (1959), die offizielle CD-Premiere der von Craig Armstrong verfassten Komposition zu der romantischen Komödie Love Actually * Tatsächlich… Liebe (2003) sowie verlängerte Editionen von Bill Contis The Next Karate Kid * Karate Kid 4 – Die nächste Generation (1994) und Harry Manfredinis Friday the 13th * Freitag, der 13. (1980).

Weitere interessante Nachrichten:

Michael Giacchinos The Batman als Doppelalbum

Michael Giacchinos The Batman als Doppelalbum

Norskov

Norskov

Howard Shores Nobody’s Fool von La-La Land

Howard Shores Nobody’s Fool von La-La Land

Beat: Frizzi-Score erstmalig erhältlich

Beat: Frizzi-Score erstmalig erhältlich

Cinemusic.de