Brel/Rauber-Doppelalbum von Universal France

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
12. September 2013
Abgelegt unter:
News

Universal France veröffentlicht am 23. September ein Doppelalbum mit Filmarbeiten des Chansoniers Jacques Brel und Francois Rauber. Neben längeren Auszügen der Musik zu Brels eigener Regiearbeit Le Far-West (1973) und Le panier à crabes * Einer sticht ins Wespennest (1960) enthält das Set zudem Material aus Un roi sans divertissement * Ein König allein (1963), Les souris menent la danse (1956), Mon oncle Benjamin * Mein Onkel Benjamin (1969), La bande à Bonnot (1968), Un idiot à Paris * Die Dirne und der Narr (1967), Tintin et le temple du soleil * Tim und Struppi im Sonnentempel (1969), Le bar de la fourche * Ein charmanter Gauner (1972), L’emmerdeur * Die Klette (1973) und Franz (1972).

Weitere interessante Nachrichten:

Quartet: Jones, Goodwin, Goldsmith, Mancini, Iglesias & Morricone

Quartet: Jones, Goodwin, Goldsmith, Mancini, Iglesias & Morricone

Ad Astra

Ad Astra

Neu von Intrada: James Horner & Michel Legrand

Neu von Intrada: James Horner & Michel Legrand

Parasite

Parasite