Walt Disney: Pinocchio in der Legacy Collection

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
29. Januar 2015
Abgelegt unter:
Score

Walt Disney Records präsentiert anlässlich des 75. Jubiläums von Pinocchio (1940) ein neues Doppelalbum der Filmmusik in der Legacy Collection.

Auf CD 1 findet sich restaurierte Score von Leigh Harline, Paul J. Smith und Ned Washington, während der zweite Silberling Cover-Songs der Lost Chords und weitere von Cliff Edwards (alias Jiminy Cricket) interpretierte Lieder parat hält.

Weitere interessante Nachrichten:

Mehr japanische Film- und TV-Musik von Anchor Records

Mehr japanische Film- und TV-Musik von Anchor Records

Green Room

Green Room

Mehr polnische Filmmusik von GAD Records

Mehr polnische Filmmusik von GAD Records

John Scotts King of the Wind als Neuauflage

John Scotts King of the Wind als Neuauflage