Neue CDs von Beat Records

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
23. Oktober 2018
Abgelegt unter:
Score

Beat Records haben am Freitag drei neue Alben ausgeliefert.

„Frizzi 2 Fulci – Undead in Austin“ – ein Doppelalbum mit der Live-Aufnahme von Frizzis Filmmusikkonzert aus dem Jahr 2015, eine erweiterte Fassung von Piero Piccionis Musik für die Alberto-Sordi-Komödie Un italiano in America (1967) sowie eine Wiederveröffentlichung von Gianni Ferrios Western-Score Per pochi dollari ancora * Tampeko – Ein Dollar hat zwei Seiten (1966) auf dem Unterlabel Penta Music.

Weitere interessante Nachrichten:

Thomas Newmans He Named Me Malala bei Sony Music

Thomas Newmans He Named Me Malala bei Sony Music

Steiner-Western-Box von BYU

Steiner-Western-Box von BYU

Kritzerland: Bernard Herrmanns The Day the Earth Stood Still

Kritzerland: Bernard Herrmanns The Day the Earth Stood Still

John Wick: Chapter 3

John Wick: Chapter 3