Neu von Varèse: Burwell, Doyle & Zarvos

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
26. Februar 2017
Abgelegt unter:
Score

Seit Freitag sind von Varèse Sarabande drei neue Alben mit Musik zu aktuellen Film- und TV-Produktionen erhältlich:

Carter Burwells Score für das Biopic The Founder mit Michael Keaton in der Rolle des McDonald’s-Gründers Roy Kroc, Patrick Doyles Komposition aus dem Drama A United Kingdom sowie Marcelo Zarvos‘ Musik zu der TV-Serie Z: The Beginning of Everything (seit 2015) über das tragische Leben der 20er-Jahre-Ikone Zelda Fitzgerald (gespielt von Christina Ricci).

Weitere interessante Nachrichten:

Blackjack

Blackjack

Goldsmith und Rózsa bei Tadlow

Goldsmith und Rózsa bei Tadlow

Polnische Filmmusik von Caldera Records

Polnische Filmmusik von Caldera Records

Neue CDs von Rosetta Records

Neue CDs von Rosetta Records

Cinemusic.de