Neu von Varèse: Burwell, Doyle & Zarvos

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
26. Februar 2017
Abgelegt unter:
Score

Seit Freitag sind von Varèse Sarabande drei neue Alben mit Musik zu aktuellen Film- und TV-Produktionen erhältlich:

Carter Burwells Score für das Biopic The Founder mit Michael Keaton in der Rolle des McDonald’s-Gründers Roy Kroc, Patrick Doyles Komposition aus dem Drama A United Kingdom sowie Marcelo Zarvos‘ Musik zu der TV-Serie Z: The Beginning of Everything (seit 2015) über das tragische Leben der 20er-Jahre-Ikone Zelda Fitzgerald (gespielt von Christina Ricci).

Weitere interessante Nachrichten:

Beat im Februar: Romitelli, Continiello & Zambrini

Beat im Februar: Romitelli, Continiello & Zambrini

Intrada: Jerry Goldsmiths Rambo II als Doppelalbum

Intrada: Jerry Goldsmiths Rambo II als Doppelalbum

The Son

The Son

Neu von Kritzerland: Nelson Riddles Paris – When It Sizzles

Neu von Kritzerland: Nelson Riddles Paris – When It Sizzles