Neu von VAP

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
17. Dezember 2021
Abgelegt unter:
Score

Das japanische Label VAP hat in dieser Woche drei Alben mit Musik aus aktuellen TV-Produktionen ausgeliefert:

Kan Sawadas Score für die Horrorserie Kotodama-sô, Harumi Fuukis Musik aus der Miniserie Kieta hatsukoi * My Love Mix-Up! und Yosuharu Konishis Beitrag zu dem Schuldrama Nigatsu no shosha: Zettai gokaku no kyoshitsu.

Weitere interessante Nachrichten:

Howlin‘ Wolf Records: 2 neue CDs

Howlin‘ Wolf Records: 2 neue CDs

Beat im September: Teo Usuelli & Giancarlo Chiaramello

Beat im September: Teo Usuelli & Giancarlo Chiaramello

Weiteres Morricone-Doppelalbum

Weiteres Morricone-Doppelalbum

Weiterer Zambrini-Score von Beat Records

Weiterer Zambrini-Score von Beat Records

Cinemusic.de