Neu von Tadlow: Dracula & The Curse of Frankenstein

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
26. Oktober 2019
Abgelegt unter:
Score

Tadlow Music haben ein Album mit Neueinspielungen von James Bernards Scores zu den Horrorklassikern Dracula (1958) und The Curse of Frankenstein * Frankensteins Fluch (1957) veröffentlicht.

Die beiden Neuinterpretationen der ikonischen Schauerromane begründeten nicht nur den Ruf der Hammer Studios als erfolgreicher Produzent von Horrorfilmen, sondern machten auch Christopher Lee und Peter Cushing zu Stars des Genres und sorgten dafür, dass James Bernard zu einem der wichtigsten Komponisten des Studios aufstieg.

Die beiden Scores wurden vom The City of Prague Philharmonic Orchestra unter dem Dirigat von Nic Raine eingespielt.

Weitere interessante Nachrichten:

Neil Argo (1947 – 2018)

Neil Argo (1947 – 2018)

Bill Contis Lock Up als Wiederauflage

Bill Contis Lock Up als Wiederauflage

Beat: Frizzi-Score erstmalig erhältlich

Beat: Frizzi-Score erstmalig erhältlich

Neu von Kritzerland: Friedrich Hollaender, Bernard Herrmann und mehr

Neu von Kritzerland: Friedrich Hollaender, Bernard Herrmann und mehr