Neu von La-La Land: Henry Mancini, Steve Jablonsky & Blake Neely

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
12. Juli 2017
Abgelegt unter:
Score

La-La Land Records haben ihre ersten Neuheiten für den Juli ausgeliefert:

Das Highlight stellt sicherlich ein 3-CD-Set von Henry Mancinis Musik für Blake Edwards‘ The Great Race * Das große Rennen rund um die Welt (1965) dar. Tony Curtis, Jack Lemmon, Natalie Wood und Peter Falk spielten die Hauptrollen in der nostalgischen Abenteuerkomödie um ein weltumspannendes Autorennen in den 1910er Jahren. Die neue La-La-Land-Edition bietet erstmals den vollständigen Filmscore in Stereo plus eine klanglich überarbeitete Fassung des originalen RCA-Albums.

Steve Jablonskys Komposition zu Michael Bays aktuellen Blockbuster Transformers: The Last Knight mit Mark Wahlberg und Anthony Hopkins hat von dem Label gleich ein Doppelalbum spendiert bekommen.

Außerdem neu im Programm ist Blake Neelys musikalische Begleitung aus der ersten Staffel der TV-Serie Riverdale (seit 2017) – einer düsteren Neuinterpretation der in den USA äußerst populären Archie-Comics.

Weitere interessante Nachrichten:

Pawn Sacrifice

Pawn Sacrifice

2 neue CDs von Rambling Records

2 neue CDs von Rambling Records

7-CD-Set mit Musik von Kunio Miyauchi

7-CD-Set mit Musik von Kunio Miyauchi

Neues X-Files-Set von La-La Land Records

Neues X-Files-Set von La-La Land Records