Neu von Intrada: Jerry Goldsmith & Christopher Young

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
5. Dezember 2018
Abgelegt unter:
Score

Intrada hat seine beiden letzten Veröffentlichungen für 2018 ausgeliefert:

Die Tonträgerpremiere von Jerry Goldsmiths Musik für J. Lee Thompsons Horrorfilm The Reincarnation of Peter Proud * Der Mann, der zweimal getötet wurde (1975), die mit Hilfe von Stereo- und Mono-Aufnahmen vollständig rekonstruiert werden konnte, sowie Christopher Youngs Score zu dem Thriller Hider in the House * Tödliches Versteck (1989) als Neuauflage.

Weitere interessante Nachrichten:

Universal Japan: Lady Oscar auf 3 CDs

Universal Japan: Lady Oscar auf 3 CDs

Solstice

Solstice

Neu von Dragon’s Domain: Richard Band & Joel Goldsmith

Neu von Dragon’s Domain: Richard Band & Joel Goldsmith

Neue Horrorscores von Howlin‘ Wolf Records

Neue Horrorscores von Howlin‘ Wolf Records

Cinemusic.de