Neu von Digitmovies: Carlo Savina und Riz Ortolani

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
23. September 2019
Abgelegt unter:
Score

Bei Digitmovies erscheinen am kommenden Donnerstag zwei neue Titel:

Carlo Savinas Musik für den Eurospy-Beitrag Goldsnake ‚Anonima Killers‘ * Goldsnake – Das Geheimnis der goldenen Schlange (1966) sowie Riz Ortolanis Score aus der Komödie Non faccio la guerra, faccio l’amore * Geh ins Bett, nicht in den Krieg (1966) mit Catherine Spaak in der Hauptrolle.

Von dem Savina-Titel erscheint zeitgleich auch eine Vinyl-Ausgabe.

Weitere interessante Nachrichten:

Rossellini-Premiere bei Saimel

Rossellini-Premiere bei Saimel

Quartet: Lee Holdridge, Maurice Jarre & Miklós Rózsa

Quartet: Lee Holdridge, Maurice Jarre & Miklós Rózsa

Neu von Quartet: Hugo Friedhofer & Francis Lai

Neu von Quartet: Hugo Friedhofer & Francis Lai

Big Bend: An Original Soundtrack for Public Television

Big Bend: An Original Soundtrack for Public Television