Neu von Beat: Vasco Vassil Kojucharov & Ennio Morricone

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
22. Oktober 2021
Abgelegt unter:
Score

Beat Records kündigen für den 25. Oktober die Veröffentlichung von zwei neuen CDs an:

Die Tonträgerpremiere von Vasco Vassil Kojucharovs Komposition aus dem Horrorfilm Byleth (Il demone dell’incesto) * Trio der Lust (1972) und eine Neuauflage von Ennio Morricones Musik für Enzo G. Castellaris Giallo Gli occhi freddi della paura (1971).

Weitere interessante Nachrichten:

Neu von Quartet: Portman, Giacchino, Velázquez

Neu von Quartet: Portman, Giacchino, Velázquez

Bruce-Rowland-Album von Varèse Sarabande

Bruce-Rowland-Album von Varèse Sarabande

Neu von Varèse: Georges Delerue & Abel Korzeniowski

Neu von Varèse: Georges Delerue & Abel Korzeniowski

Lalaland: Jerry Goldsmith & Shirley Walker

Cinemusic.de