Neu von Beat: Kojucharov, Rizzati & Umiliani

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
30. September 2013
Abgelegt unter:
Score

Von Beat Records gibt es in Kürze drei neue CDs: Vasco Vassil Kojucharovs Musik zu dem Horrorfilm Il plenilunio delle vergini (1971), Piero Umilianis Beitrag für den Eurospy-Streifen Agente X 1-7 operación Océano (1965) sowie L“argent du ministre (1980) von Walter Rizzati.

Weitere interessante Nachrichten:

Neu von Caldera Records

Neu von Caldera Records

Deutsche Krimi-Musik Vol. 1 & 2

Deutsche Krimi-Musik Vol. 1 & 2

2 neue CDs von Notefornote Music

2 neue CDs von Notefornote Music

Rustblade: Neue Edition von Opera

Rustblade: Neue Edition von Opera