Michael Nesmith verstorben

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
12. Dezember 2021
Abgelegt unter:
Nachruf

Am Freitag ist der US-amerikanische Musiker und Produzent Michael Nesmith im Alter von 78 Jahren verstorben.

Nesmith erlangte Bekanntheit als Mitglied der gecasteten Popband The Monkees, die in den 1960er Jahren große Erfolge feierte und mit der er u. a. in einer eigenen Fernsehserie und einem von Bob Rafelson inszenierten Kinofilm auftrat.

In späteren Jahren war Nesmith als Musik- und Filmproduzent und Songwriter tätig. Nesmith versuchte sich als Komponist bei dem Exploitationfilm Northville Cemetery Massacre * Das Northville Massaker (1976) und dem Sci-Fi-Streifen Timerider: The Adventures of Lyle Swann * Timerider – Die Abenteuer des Lyle Swann (1982), bei dem Nesmith auch als Co-Autor und Produzent fungierte.

Weitere interessante Nachrichten:

Beat: Frizzi-Score erstmalig erhältlich

Beat: Frizzi-Score erstmalig erhältlich

Die Hebamme

Die Hebamme

Dudley Simpson (1922 – 2017)

Neu von Kritzerland: Jules Verne’s Rocket to the Moon

Neu von Kritzerland: Jules Verne’s Rocket to the Moon

Cinemusic.de