Marc Wilkinson verstorben

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
15. Januar 2022
Abgelegt unter:
Nachruf

Laut eines Facebook-Eintrags ist der australische Film- und TV-Komponist Marc Wilkinson am 9. Januar im Alter von 92 Jahren verstorben.

Der in Paris geborene und an der Columbia und Princeton Universität ausgebildete Wilkinson feierte zunächst Erfolge als Komponist der Royal Shakespeare Academy und später des Royal National Theatres, wo er u. a. Peter Shaffers Stück „The Royal Hunt of the Sun“ musikalisch betreute, für dessen Leinwandadaption aus dem Jahr 1969 er ebenfalls die Musik beisteuerte.

Zu Wilkinsons weiteren Filmarbeiten zählen Lindsay Andersons If… (1968), die von Ken Loach inszenierten Sozialdramen Family Life * Familienleben (1971) und Looks and Smiles * Erwartungen und Enttäuschungen (1981) und der Folk-Horrorfilm The Blood on Satan’s Claw * In den Krallen des Hexenjägers (1971).

 

 

Weitere interessante Nachrichten:

2 neue CDs von Three Shells

2 neue CDs von Three Shells

Intrada: Konrad Elfers & Maurice Jarre

Intrada: Konrad Elfers & Maurice Jarre

Neu von Music Box: Philippe Sarde & Philippe Jakko

Neu von Music Box: Philippe Sarde & Philippe Jakko

Kick-Ass 2

Kick-Ass 2

Cinemusic.de