Lalaland Records im Mai und Juni

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
3. Juli 2013
Abgelegt unter:
Score

Nach einer längeren Pause geht es in Zukunft wieder regelmäßig weiter mit News-Einträgen, wobei die wichtigsten Veröffentlichungen der letzten Wochen nachgetragen werden. Los geht es mit den Neuigkeiten von Lalaland Records vom 28. Mai bis 18 Juni:

Der von John Williams komponierte Score zu dem Rassismus-Drama Rosewood * Rosewood Burning (1997) ist nun in einer großzügig verlängerten Fassung erhältlich, die auch den ursprünglichen Albumschnitt enthält. Bei den Neuheiten vom 18.06. handelt es sich um Doppelalben mit Musik aus der TV-Serie Into the West * In den Westen (2005) von Geoff Zanelli sowie Charmed (1998 – 2006) von J. Peter Robinson.

Weitere interessante Nachrichten:

Varèse: A Nightmare on Elm Street auf 8 CDs

Varèse: A Nightmare on Elm Street auf 8 CDs

Neuer Lavagnino-Titel von Alhambra

Neuer Lavagnino-Titel von Alhambra

Neues Lavagnino-Album von Alhambra Records

Neues Lavagnino-Album von Alhambra Records

Hintertupfinger Grand Prix: 40th Anniversary Edition

Hintertupfinger Grand Prix: 40th Anniversary Edition

Cinemusic.de