La-La Land: Don Davis, John Debney & James Newton Howard

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
28. August 2013
Abgelegt unter:
Score

La-La Land hat die Veröffentlichung von drei neuen Alben bekannt gegeben. Don Davis‘ The Matrix Reloaded * Matrix Reloaded (2003) und James Newton Howards Wyatt Earp * Wyatt Earp – Das Leben einer Legende (1994) erleben großzügig verlängerte Neuauflagen in Form eines Doppelalbums bzw. eines 3-CD-Sets. Desweiteren gibt es eine CD mit John Debneys Score zur aktuellen Filmbiografie jOBS mit Ashton Kutcher in der Rolle des Apple-Gründers.

Weitere interessante Nachrichten:

Rustblade: Neue Edition von Opera

Rustblade: Neue Edition von Opera

Neu von Quartet: Rota, Goldsmith, Bacharach, Velázquez, Coulais

Neu von Quartet: Rota, Goldsmith, Bacharach, Velázquez, Coulais

Jonny Greenwoods You Were Never Really Here von Lakeshore

Jonny Greenwoods You Were Never Really Here von Lakeshore

GDM: De-Masi-Score als Wiederveröffentlichung

GDM: De-Masi-Score als Wiederveröffentlichung