La-La Lands Black-Friday-Titel für 2016

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
29. November 2016
Abgelegt unter:
Score

La-La Land hat seine bereits letzte Woche angekündigten Black-Friday-Titel ausgeliefert:

Erstmals auf CD greifbar sind Harold Faltermeyers populäre Synth-Scores für die Eddie-Murphy-Hits Beverly Hills Cop * Beverly Hills Cop – Ich lös‘ den Fall auf jeden Fall (1984) und Beverly Hills Cop II (1987). Neben den Faltermeyer-Kompositionen enthalten beide Alben auch eine Auswahl der in den Filmen verwendeten Songs.

Nach langer Zeit wieder erhältlich sind Don Ellis‘ musikalische Beiträge aus den New-Hollywood-Klassikern The French Connection * French Connection – Brennpunkt Brooklyn (1971) und French Connection II (1975) mit Gene Hackman in einer seiner berühmtesten Rollen. Für die Neuauflage wurden beide Scores klanglich überarbeitet und mit Bonustracks versehen. Zusätzlich enthält das Doppelalbum auch die Tonträgerpremiere von Brad Fiedels Musik für den erfolglosen TV-Pilotfilm Popeye Doyle * Manhattan Connection (1986) in dem Ed O’Neill die Titelrolle verkörperte.

John Williams ist in dem aktuellen Neuheitenpaket mit einem 4-CD-Set vertreteten, das großzügig verlängerte Fassungen seiner Kompositionen für die Steven-Spielberg-Blockbuster Jurassic Park (1993) und The Lost World: Jurassic Park * Vergessene Welt – Jurassic Park (1997) vereint.

Zum 50. Jubiläum von Star Trek * Raumschiff Enterprise (1966 – 1968) gibt es schließlich noch ein weiteres Boxset mit 4 CDs auf denen sich musikalische Beiträge von Ray Ellis zu Star Trek: The Animated Series * Die Enterprise (1973 – 1975), bisher unveröffentlichte Episode-Scores von Dennis McCarthy aus Star Trek: The Next Generation * Star Trek – Das nächste Jahrhundert (1987 – 1994), Videospielmusik, library tracks und einiges mehr finden.

Weitere interessante Nachrichten:

Neue Horrorscores von Howlin‘ Wolf Records

Neue Horrorscores von Howlin‘ Wolf Records

Digitmovies: De Angelis, Lavagnino & Umiliani

Digitmovies: De Angelis, Lavagnino & Umiliani

BSX präsentiert neues Poledouris-Doppelalbum

BSX präsentiert neues Poledouris-Doppelalbum

Perfect World

Perfect World