La-La Land Records: 5 x Blake Neely

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
2. November 2018
Abgelegt unter:
Score

Gleich fünf Alben mit Blake Neelys musikalischen Beiträgen zu aktuellen Staffeln diverser US-TV-Serien haben La-La Land Records am letzten Dienstag veröffentlicht:

Arrow (seit 2012), die mit Daniel James Chan verwirklichten Kompositionen zu Supergirl (seit 2015) und Legends of Tomorrow (seit 2016), The Flash (seit 2014) mit zusätzlicher Musik von Nathaniel Blume sowie Riverdale (seit 2016), bei der Sherri Chung als Co-Komponistin fungierte.

Weitere interessante Nachrichten:

Bolling-Album erstmalig auf CD

Bolling-Album erstmalig auf CD

Who Wants Love? – Filmsongs von Franz Waxman

Who Wants Love? – Filmsongs von Franz Waxman

Barry Grays Supercar von Silva Screen

Barry Grays Supercar von Silva Screen

Dragon’s Domain: Joel Goldsmiths The Untouchables auf 2 CDs

Dragon’s Domain: Joel Goldsmiths The Untouchables auf 2 CDs