Isao Tomita (1932 – 2016)

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
8. Mai 2016
Abgelegt unter:
Nachruf

Der japanische Komponist und Synthesizer-Pionier Isao Tomita ist am 5. Mai im Alter von 84 Jahren verstorben.

Ein größere Bekanntheit erlangte Tomita durch seine Alben mit Synthesizer-Adaptionen populärer klassischer Stücke wie „Pictures at an Exhibition“ oder „The Tomita Planets“. Schon seit den späten 1950er Jahren war Tomita auch immer wieder für Film- und TV-Produktionen tätig. Darunter finden sich Arbeiten zu Filmen wie Kinji Fukasakus Kuro tokage * Black Lizard (1968), Nosutoradamusu no daiyogen * Weltkatastrophe 1999? (1974) und Tasogare Saibei * Samurai der Dämmerung (2002) von Yôji Yamada.

Weitere interessante Nachrichten:

Jerry Goldsmiths Rambo III von Intrada

Jerry Goldsmiths Rambo III von Intrada

Neu von Milan

Neu von Milan

The Meanest Man in Texas

The Meanest Man in Texas

Neu von Intrada: Pino Donaggio & Alan Silvestri

Neu von Intrada: Pino Donaggio & Alan Silvestri

Cinemusic.de