Inherent Vice

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
29. Dezember 2014
Abgelegt unter:
Score

Nonesuch hat Jonny Greenwoods Musik für Paul Thomas Anderson jüngste Regiearbeit Inherent Vice veröffentlicht.

Joaquin Phoenix spielt in der Adaption des Romans von Thomas Pynchon einen Detektiv, der sich im Los Angeles der 1970er Jahre auf die Suche nach einer vermissten Ex-Freundin begibt.

Das Album enthält neben Greenwoods Originalkompositionen auch zeitgenössische Songs von Can, The Marketts, Minnie Ripperton, Kyu Sakamoto, Neil Young, Les Baxter und Chuck Johnson.

Weitere interessante Nachrichten:

Neu von Caldera: The Black Prince

Neu von Caldera: The Black Prince

Neues Watanabe-Album von Cinema-Kan

Neues Watanabe-Album von Cinema-Kan

A Million Ways to Die in the West

A Million Ways to Die in the West

Neu von Quartet: John Barrys The White Buffalo

Neu von Quartet: John Barrys The White Buffalo