Drei neue Veröffentlichungen von Lakeshore Records

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
18. Juni 2019
Abgelegt unter:
Score

Lakeshore Records präsentieren drei neue Filmmusik-Veröffentlichungen:

Bereits im Handel erhältlich sind die von Regisseur S. Craig Zahler in Zusammenarbeit mit Jeff Herriott komponierte Musik für den Neo-Noir Dragged Across Concrete (2018) und Carter Burwells Score zu dem Stop-Motion-Abenteuer Missing Link * Mister Link – Ein fellig verrücktes Abenteuer.

Am 21.06. folgt zudem noch Jeff Beals Komposition aus der Dokumentation The Biggest Little Farm * Unsere große kleine Farm (2018).

Weitere interessante Nachrichten:

Quartet: Jones, Goodwin, Goldsmith, Mancini, Iglesias & Morricone

Quartet: Jones, Goodwin, Goldsmith, Mancini, Iglesias & Morricone

Awake

Awake

Wolfgang Dauner (1935 – 2020)

Neue Compilation mit niederländischer Filmmusik

Neue Compilation mit niederländischer Filmmusik