Bob Cobert (1924 – 2020)

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
24. Februar 2020
Abgelegt unter:
Nachruf

Bereits am 19. Februar ist der US-amerikanische Film- und TV-Komponist Bob Cobert im Alter von 95 Jahren verstorben.

Cobert erlangte Bekanntheit durch seine Arbeit mit TV-Produzent und -Regisseur Dan Curtis, für den er u. a. die Horrorsoap Dark Shadows (1966 – 1971), die TV-Thriller The Night Stalker (1972) und The Night Strangler (1973), den Horrorfilm Burnt Offerings * Landhaus der toten Seelen (1976) sowie die Miniserien The Winds of War * Der Feuersturm (1983) und War and Remembrance * Feuersturm und Asche (1988 – 89) vertonte. Außerdem machte sich Cobert einen Namen durch seine Erkennungsmelodien zu diversen amerikanischen Spielshows wie To Tell the Truth oder The $ 25.000 Dollar Pyramid.

Weitere interessante Nachrichten:

Michael Giacchinos Jupiter Ascending von Sony Classical

Michael Giacchinos Jupiter Ascending von Sony Classical

My Brilliant Friend

My Brilliant Friend

Salt and Fire

Salt and Fire

Bates Motel

Bates Motel

Cinemusic.de