Billy Goldenberg (1936 – 2020)

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
6. August 2020
Abgelegt unter:
Nachruf

Der vor allem durch seine Arbeiten für das Fernsehen bekannte Komponist Billy Goldenberg ist am 3. August im Alter von 84 Jahren verstorben.

Goldenberg heuerte in den späten 1960er Jahren bei den Universal Studios an und schrieb dort alsbald Themen und Scores für diverse TV-Serien, darunter Programme wie Kojak * Einsatz in Manhattan (1973 – 1978) und  Columbo (1971 – 2003).

Seinen Durchbruch hatte Goldenberg mit seinem Score zu dem TV-Horrorfilm Fear No Evil (1969) und dessen Fortsetzung Ritual of Evil (1970). Darauf folgten Arbeiten für Steven Spielbergs Thriller Duel * Duell (1971), The Legend of Lizzie Borden * Lizzie Bordens blutiges Geheimnis (1975) und das romantische Drama Queen of the Stardust Ballroom * Die Ballkönigin (1975), welches Goldenberg und das Texter-Paar Alan und Marilyn Bergman 1978 für ein erfolgreiches Broadway-Musical  adaptierten.

Im Kino waren Goldenbergs Kompositionen seltener zu hören, doch auch hier hinterließ er seine Spuren und vertonte u. a.  die von Herbert Ross inszenierten Filme The Last of Sheila * Sheila (1973) und Play It Again, Sam * Mach’s noch einmal, Sam (1972) mit Woody Allen und Diane Keaton in den Hauptrollen.

Neben zahlreichen Nominierungen erhielt Goldenberg während seiner langen Karriere zwei Emmys für seine Scores zu den Miniserien King (1978) und The Lives of Benjamin Frankel (1974 – 1975).

Weitere interessante Nachrichten:

Hans Zimmers Dunkirk von WaterTower Music

Hans Zimmers Dunkirk von WaterTower Music

James Horner ist tot

James Horner ist tot

Music Box: Bolling, Silvestri, Yared

Music Box: Bolling, Silvestri, Yared

If Beale Street Could Talk

If Beale Street Could Talk